B.Sc. Sustainable Science and Technology

Grafik in der Mitte eine Weltkugel außerhalb sind Nachhaltigkeitsicons. Im Hintergrund ein Lanschaftsbild

B.Sc. Sustainable Science and Technology

Duales Studium

3

SPACER

  

Praxisphasen

Umweltschutzamt Landkreis Göppingen

Im Umweltschutzamt durchläufst du in deinen Praxisphasen systematisch die Bereiche Wasser, Boden, Abfall, Immissionsschutz und Arbeitsschutz. Nicht nur im Büro wird vieles erledigt, sondern auch vor Ort, in Firmen oder an Gewässern. Eine Spezialisierung kann in die Studienrichtungen Arbeitssicherheit oder Umwelttechnik erfolgen.

Sustainable Science and Technology ist ein ingenieurwissenschaftlicher Studiengang mit naturwissenschaftlichen Komponenten. Er liefert eine gute Grundausbildung für angehende Ingenieur*innen und eignet sich als Basis für eine spätere Vertiefung und Spezialisierung. Eine Weiterentwicklung in Richtung Master steht offen.

Hier erfährst du mehr zum Umweltschutzamt

Grafik in der Mitte eine Weltkugel außerhalb sind Nachhaltigkeitsicons. Im Hintergrund ein Landschaftsbild
Innenhof DHBW Karlsruhe

Duale Hochschule Karlsruhe

Sekretariat Studiengang Sicherheitswesen
sabine.stroh@dhbw-karlsruhe.de
+49 721 9735-821

DHBW Karlsruhe
Erzbergerstr. 119
76133 Karlsruhe

Mehr zum Studienangebot Sustainable Science and Technology

SPACER

Informationen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife mit Studierfähigkeitstest (Deltaprüfung)
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Dauer:
3 Jahre

Wöchentliche Arbeitszeit:
39 Stunden/Woche

Urlaub:
30 Tage im Kalenderjahr

Gehalt:
Analog TVAöD 
1. Ausbildungsjahr: 1.218,26 €
2. Ausbildungsjahr: 1.268,20 €
3. Ausbildungsjahr: 1.314,02 €

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.) Sustainable Science and Technology

Besetzung zum:
01.10.2024

Bewerbung:
Bewerbungen sind bis zum 20.07.2024 über unser Bewerbungsportal möglich.

Einfach machen

Melde dich bei uns für ein persönliches Gespräch – wir beraten dich gerne!
Du erreichst uns per E-Mail: einfach-machen@lkgp.de, per Telefon: +49 7161 202-1040